IBL3000 Trockeneisstrahlgerät

Höchste Leistung auf engstem Raum.

Artikelnummer:

3.300.000

Empfohlener Verkaufspreis:

Preis auf Anfrage- zzgl. MwSt. u Versand

Die IBL3000 wurde in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Ihren entsprechenden Anfordungen an die Trockeneisreinigung entwickelt. Das Gerät erfüllt alle spezifischen Anforderungen für den Betrieb eines Trockeneis-Strahlers. Die IBL3000 besticht durch eine sehr einfache Bedienung und ist ideal für sehr viele herausfordernde Arbeitsumgebungen ohne auf die der bekannten Leistungsstärke und Lebensdauer der IBL4000 verzichten zu müssen.

Mit einer Gesamtbreite von nur 400 mm kann die Maschine sehr gut auf kleinsten Raum eingesetzt werden.


Ihre Vorteile:

  • Ideal für herausfordernde Arbeitsumgebungen auf engstem Raum
  • Echter 1 Zoll Luftstrom durch alle Teile
  • FESTO-Komponenten
  • 7 Meter Schlauch Ihrer Wahl (leichte PU oder technisches Gummi)
  • Mobil durch eine fahrbare Konstruktion und große Reifen
  • Sparsames und ökologisches Reinigungsverfahren
  • Geräuscharmes Arbeiten

Behältervolumen

Schmaler bedeutet nicht, ein geringeres Volumen des Trockeneisbehälters zur Verfügung zu haben. Wie auch die IBL4000, hält die IBL3000 mehr als 25 kg Trockeneis für Ihre Anwendungen bereit. So erreichen Sie eine pauslose Anwendung von ca. 30 Minuten ohne nachzufüllen. Der Trichter der Maschine ist nicht abnehmbar, kann aber in weniger als 10 Minuten für einen Maschinen-Service demontiert werden.

Bequeme Bedienung und Robustheit

Die Mobiliät und der Betrieb eines Gerätes auf engstem Raum bedeutet oftmals auch eine Gefahr an der zur reinigen Maschine. Deshalb haben wir unsere Geräte mit Komponenten ausgestattet, die nicht weit herausstehen. Gleichzeitig wurden alle Komponenten hinter den Griffen auf der Rückseite der Maschine geschützt platziert

Düsen und Strahlschlauch

Die enthaltende Ausrüstung beinhaltet eine Standard-Aluminiumdüse mit 3 Einsätze der Wahl: 4-5-6-7-8-9-10 mm und einen leichten 7 Meter ¾“ Strahlschlauch.

Trockeneisverbrauch kg/h und Strahldruck

Der Trockeneisverbrauch kann zwischen 25 und 90 kg/h, der Arbeitsdruck von 2 bis 16 bar eingestellt werden.

Einfache Handhabung

Leichter Transport und einfache Aufbewahrung.

Optionales und kostenpflichtes Zubehör

IBLabrasive Trockeneisstrahlgerät

Reinigung mit abrasiven Materialien wie Sand oder Glas kann manchmal sehr staubig sein. Um Restabfälle und Staub zu vermeiden ist die alternative oft Trockeneis. Auch wenn Trockeneis entlacken kann, ist es meist zu langsam. Des Weiteren wird einen großen Kompressor benötigt.

Die Lösung zur Reinigung von vielen Oberflächen, ob Soft- oder Feinreinigung von Holz, ist die Verwendung von Lava oder Granit in einem Niederdruck-Vakuum-Injektionssystem.

Mit einem Durchschnittsverbrauch von 25-40 Kilo Strahlmittelverbrauch pro Stunde, ist der allgemeine Schutz der Umwelt gewährleistet und auf den Arbeitsort minimiert. Die IBLabrasive ist Druckluftbetrieben und benötigt keinen Strom, was die Reinigung in abgelegenen Gebieten oder auf Baustellen ermöglicht.

Um Sekundärabfall oder Staub noch weiter zu reduzieren kann die IBLabrasive mit einem INTELblast Trockeneisstrahler kombiniert werden. Damit kann der Verbrauch auf bis zu 10 bis 15 kg / Stunde reduziert werden.

Branchen und Anwendungen:

  • Entrosten
  • Entlacken
  • Brand Sanierung von Holz und Stein
  • Fassadenreinigung, wo Restabfall zu minimieren ist
  • Antifouling – Entfernung auf Booten

Bild- / Quelle: INTELblast IBLabrasive Trockeneisstrahlgerät

Technische Daten

Artikel-Nr: 3.300.000 IBL3000
Höhe 1.110 mm
Breite (inklusive Räder) 400 mm
Länge 780 mm
Gewicht 80 kg
Kapazität Trockeneisbehälter 25 kg
Trockeneisverbrauch 25 bis 90 kg / Stunde
Erforderlicher Druckluftbedarf / (m³/min)
2 bis 16 bar / (3.5 – 11.5 m³/min)
Pelletgrösse (3 mm Flachdüse) 2,2 mm oder kleiner
Pelletgrösse (5 mm Flachdüse) 3,0 mm oder kleiner

Preis auf Anfrage. Gerne erstellen wir Ihnen eine individuelle Offerte und beraten Sie per Telefon, E-Mail oder vor Ort!

   

Strahlmaschine IBL3000

Strahlschlauch mit Pistole (Bild/Quelle: INTELblast)

Gerne beraten wir Sie individuell und erstellen Ihnen eine Offerte:


 

Kontakt

Felder, die mit einem * markiert sind, werden benötigt